6.07.16 19:37 Alter: 1 year

38/16 Gebäudebrand in Vetschau

Von: Stefan Noack

starke Rauchentwicklung aus Küchenfenster


In der Heinrich-Heine-Straße bemerken Anwohner in den Abendstunden eine starke Rauchentwicklung aus einem Küchenfenster. Beim Eintreffen der ersten Kräfte kann schnell Entwarnung gegeben werden. Das angebrannte Essen konnte durch den Bewohner bereits gelöscht werden. Ein Tätigwerden der Feuerwehr, außer der Nachkontrolle, war nicht von Nöten.

Schadensbild

- - -

Verbrauch

- - -

im Einsatz

F: ELW 1, HLF 20/16, TLF 30/40, TLF 16/25, DLK 23-12 (alle Fw Vetschau), LF 16-TS (Fw Raddusch), TSF (Fw Gahlen)

R: RTW Vetschau

Einsatzdauer

ca. 25 Minuten

 

© 2007 by Softcom+ GbR |