8.09.16 10:28 Alter: 1 year

78/16 Verkehrsunfall auf der L49

Von: Stefan Noack

Auffahrunfall zweier PKW


Foto: Ho. Neumann

Die Geschwindigkeitsverzögerung durch einen langsam fahrenden Verkehrsteilnehmer zwischen Göritz und Raddusch bemerkte ein PKW-Fahrer zu spät und fuhr auf den Vordermann auf. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und nahm ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Schadensbild

2 PKW

Verbrauch

div. Ölbindemittel

im Einsatz

F: HLF 20/16, GW

R: RTW Vetschau

Einsatzdauer

ca. 50 Minuten

 

© 2007 by Softcom+ GbR |