17.12.10 11:19 Alter: 7 yrs

105/10 LKW-Unfall auf der Autobahn

Von: Holger Neumann

Straßenglätte nicht beachtet


Fotos: H. Neumann

LKW-Unfall auf der BAB 15 am km 27,0 in Richtung Polen, kurz vor der Abfahrt Cottbus/West.

Bei anhaltendem Schneefall ist die Fahrbahn der Autobahn vereist. Ein Lkw-Fahrer hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kam ins schleudern. Die Sattelzugmaschine kommt im Straßengraben zum stehen, der Auflieger steht quer über der Fahrbahn. Der Kraftstofftank ist aufgerissen und ca. 3/4 voll.

Der LKW-Fahrer bleibt unverletzt.

Die Feuerwehr nimmt den auslaufenden Dieselkraftstoff auf. Durch das herbeigerufene Abschlepp- und Bergungsunternehmen wird der Kraftstoff dann in Transportbehälter gepumpt.

Die Autobahn ist bis gegen 17.00 Uhr voll gesperrt.

Schadensbild

1 LKW

Verbrauch

div. Ölbindemittel

im Einsatz

F: ELW; HLF 20/16; TLF 16/25; GW R: RTW;

Einsatzdauer

ca. 2,5 Stunden

 

 

 

© 2007 by Softcom+ GbR |