29.03.15 18:00 Alter: 3 yrs

Ausbildungstag in Vetschau

Von: Holger Neumann

Im Stationsbetrieb durch die Feuerwehrhandgriffe


Fotos: Ho. Neumann

Wie alle Jahre wieder am letzten Märzsonnabend. Ausbildungstag bei der Feuerwehr.

Um 08.00 Uhr trafen sich 76 Kameradinnen und Kameraden der Vetschauer Wehren zur Ausbildung von Gruppenführern, Maschinisten und Einsatzkräfte.

Im Stationsbetrieb wurde der Umgang mit Aggregaten und Geräten der Feuerwehr gelehrt und geübt. Neues wurde vermittelt, Bekanntes aufgefrischt und trainiert.

Eingebunden waren alle Ortswehren der Stadt Vetschau.

Bürgermeister Bengt Kanzler, Kreisbrandmeister Ingo Worreschk und Fachbereichsleiterin für Ordnung und Soziales Nadine Wegner waren Zaungäste des Geschehens.

Der Tag endete mit einer Kartoffelsuppe mit Bockwurst aus der Feldküche nach 14.00 Uhr.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |