2.08.15 17:30 Alter: 2 yrs

Beim Kreisfeuerwehrtag in Kittlitz ausgezeichnet

Von: Holger Neumann

Ortswehrführer Matthias Staak aus Gahlen erhält das Ehrenzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes


Foto: Ho. Neumann

Beim "Morgenappell" des 22. Kreisfeuerwehrtages am 1. August in Kittlitz hatte der Verbandsvorsitzende Manfred Mrose noch eine Überraschung für den Gahlener Ortswehrführer in der Tasche.

Matthias Staak von der Gahlener Wehr wurde mit dem Ehrenzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Kamerad Staak versteht es die Ortswehr so zu führen, dass weder die Einsatzbereitschaft der Wehr noch der Feuerwehrsport zu kurz kommen. Im Feuerwehrsport über Jahre außerordentlich erfolgreich ist die Gahlener Wehr aber auch im Einsatzdienst seit Jahren eine große Stütze der Feuerwehren der Stadt Vetschau/Spreewald.

Auch nunmehr in der Gefahrstoffeinheit des Landkreises aktiv ist auf die Gahlener Kameradinnen und Kameraden zu jeder Zeit Verlass. Ein großer Verdienst ihres Ortswehrführers, welcher immer an vorderster Front zu finden ist.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |