27.11.15 18:30 Alter: 2 yrs

Der erste Bauabschnitt ist fertig gestellt - Bürgermeister bringt den Schlüssel

Von: Holger Neumann

Laasower Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/16) steht jetzt sicher und warm.


Fotos: Ho. Neumann

Es war schon ein besonderer Moment, als heute um 16.00 Uhr in Laasow die Sirene rief.

Der erste Bauabschnitt des neuen Spritzenhauses ist nun fertiggestellt, sodass nach der Alarmierung die hergeeilte Löschgruppe fix das HLF umparken konnte. Hell, warm, modern und sicher, steht das Fahrzeug jetzt in der neugebauten Fahrzeughalle.

Der Umbau des Altbestandes ist im kommenden Jahr geplant. Dort sollen Schulungsraum, Wirtschafts- und Sozialräume ihren Platz finden, welche dann auch durch Vereine aus Laasow und Umgebung genutzt werden.

Bürgermeister Bengt Kanzler und Nadine Wegner, Fachbereichsleiterin Ordnung und Soziales hatte einen Grill und die neuen Schlüssel mitgebracht. Nach der symbolischen Übergabe an Ortswehrführer Thomas Raak gab es lecker heiße Würstchen.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |