16.02.07 22:36 Alter: 11 yrs

Jahreshauptversammlung 2007

Von: Holger Neumann

Feuerwehr gedenkt dem im Einsatz verstorbenen Kameraden Horst Nickel


Fotos: H. Masuch, H. Neumann

Am 16. Februar 2007 führten die Züge 1+2 unserer Feuerwehr ihre Jahreshauptversammlung durch. Um 19.30 Uhr hatten die Kameradinnen und Kameraden sowie das Präsidium, bestehend aus dem stellv. SBM Jochen Przylucki, Landtagsabgeordneter und Ehrenmitglied Werner Siegwart Schippel, Bürgermeister und Ehrenmitglied Axel Müller, Kreisbrandmeister und Zugführer Zug 3 (Märkischheide) Ingo Worreschk, stellv. SBM und Versammlungsleiter Eckhard Kohl sowie Stadtbrandmeister Holger Neumann Platz genommen.

Auch unsere Ältesten waren gekommen, die Kameraden Steffan Ackermann und Heinz Nickel. Der Rechenschaftsbericht des Stadtbrandmeisters (in der Downloadecke) begann mit einer Schweigeminute zum Gedenken an unseren Verstorbenen Horst Nickel. Der Rechenschaft folgte der Kassenbericht sowie der Bericht des Jugendfeuerwehrwartes. Während der Diskussion ergriffen der Landtagsabgeordnete, der Bürgermeister sowie der Zugführer der Alters- und Ehrenabteilung, Kamerad Hubert Masuch das Wort.

Im Anschluß wurden verdienstvolle Kameraden mit der Medaille für Treue Dienste ausgezeichnet.

  • 10 Jahre treue Dienste - Kamerad Marcel Beesk
  • 20 Jahre treue Dienste - Kamerad Gerd Kschiwan
  • 40 Jahre treue Dienste - Kamerad Hans-Joachim Przylucki
  • 50 Jahre treue Dienste - Kamerad Günter Schanze
  • 50 Jahre treue Dienste - Kamerad Horst Raak

Kamerad Joachim Kschiwan wurde in die Alters- und Ehrenabteilung übernommen. 

W. S. Schippel und Egon Turkowski als Vertreter der SPD Fraktion der Stadt Vetschau übergaben unserem Jugendfeuerwehrwart eine Spende aus den Einnahmen von Stadtfest und Weihnachtsmarkt.

Anschließend wurde in gemütlicher Runde auf die ein oder andere Auszeichnung angestoßen.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |