31.08.10 00:00 Alter: 7 yrs

Bürgermeister und Stadtbrandmeister als Weihnachtsmann

Von: Holger Neumann

2 Geschenke für Ortswehren "im Sack"


Foto: FF Gahlen

Fotos: H. Neumann

Bürgermeister Bengt Kanzler und Stadtbrandmeister Holger Neumann waren am Freitag den 27. August 2010 unterwegs, und brachten Geschenke nach Gahlen und Koßwig.

Der stellv. Stadtwehrführer für Technik Eberhard Beesk fuhr um 17.00 Uhr in Gahlen mit einem nagelneuen TSF vor. Aber nicht das Fahrzeug sondern eine verlastete TS 8 Ultraleicht der Fa. Ziegler brachte Freude in die Gesichter der Gahlener Wehr.

Lange Zeit hatte man in Gahlen diesem Augenblick entgegengesehen. Dementsprechend zünftig wurde die neue Pumpe begrüßt.

Anschließend ging es für die "Weihnachtsmänner" weiter, das neue TSF (ein Opel mit Ziegler-Aufbau) wurde um 18.00 Uhr an die Feuerwehr Koßwig übergeben. Dieses Fahrzeug bildet mit dem vorhandenen-, und nun auch in Koßwig stationierten Schlauchboot eine Einheit und ist ein weiterer Baustein bei der Umsetzung des Konzeptes der thematischen Feuerwehren in der Stadt Vetschau.

Auch in Koßwig wurde das neue Fahrzeug freudig erwartet und in Empfang genommen. Nach dem es intensiv inspiziert wurde, folgte eine kleine Feierlichkeit in den schönen Räumen des Koßwiger Spritzenhauses.

Ein weiterer Baustein bei der Umstrukturierung der Ortswehren wird am Ende des Jahres noch eine weitere Fahrzeugübergabe an die Ortswehr in Göritz bilden.

 

© 2007 by Softcom+ GbR |