04. Oktober 2012 / 22:53
Autor:  Stefan Noack

62/12 Person in Not

Türöffnung durch Feuerwehr

Angehörige einer Bewohnerin in der Straße des Friedens vermuteten bei dieser einen medizinischen Notfall. Mit der Drehleiter verschaffte sich die Feuerwehr über das Küchenfenster Zutritt zur Wohnung und öffnete die Tür für den Rettungsdienst. Die Angehörigen lagen mit ihrer Vermutung richtig. Nach der Erstversorgung wurde die Frau in ein Krankenhaus transportiert.
SchadensbildFenster
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: HLF 20/16, DLK 23-12 R: RTW

Einsatzdauer

ca. 30 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.