11. Dezember 2012 / 12:55
Autor:  Stefan Noack

74/12 Verkehrsunfall BAB 15

PKW in Leitplanke

In den Mittagsstunden rutschte ein PKW auf der BAB 15 zwischen den Anschlussstellen Vetschau und Cottbus/West auf eisglatter Fahrbahn in die Mittelleitplanke und kam auf dem Seitenstreifen zum Halten. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die Einsatzstelle durch die Autobahnpolizei bereits gesichert und der verletzte Fahrer durch den Rettungsdienst versorgt. Der Einsatz für die Feuerwehr Vetschau konnte ohne weitere Maßnahmen beendet werden.
Schadensbildein PKW
Verbrauch- - -
im EinsatzF: ELW 1, VRW, HLF 20/16  R: RTW, NEF 
Einsatzdauer

ca. 65 Minuten

Fotos: Ho. Neumann

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.