05. Februar 2013 / 15:50
Autor:  Stefan Noack

08/13 Verkehrsunfall bei Raddusch

PKW rutscht gegen Baum

Nach einem kurzen, aber kräftigem Hagelschauer kam ein PKW auf glatter Fahrbahn nach links von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges. Die L 49 zwischen Göritz und Raddusch musste dafür kurzzeitig gesperrt werden.
Schadensbildein PKW
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im Einsatz

F: VRW, HLF 20/16   R:RTW

Einsatzdauer

ca.  40 Minuten

Foto: St. Noack

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.