13. November 2013 / 10:06
Autor:  Stefan Noack

82/13 Öl auf Wasser in Raddusch

Öleinsatz am Göritzer Mühlenfließ

Aufmerksame Anwohner informierten die Feuerwehr, da aus einem Regenwasserkanal vermutlich wassergefährdende Stoffe in das Göritzer Mühlenfließ liefen. Daraufhin wurde eine Ölsperre ausgebracht und das Umweltamt hinzugezogen. Eine erste Suche nach dem Verursacher blieb erfolglos.
Schadensbild- - -
VerbrauchÖlsperre, Öltücher
im Einsatz

F:  ELW1, KdoW, HLF 20/16, GW R: 

Einsatzdauer

ca. 160 Minuten

 

Letzte Einsätze

06.01.2023 / 13:21

5/2023 Stichwort: B:BMA

Einlauf Brandmeldeanlage


02.01.2023 / 04:52

4/2023 Stichwort: H:Türnotöffnung

Hilfeleistung in Vetschau


Letzte Nachrichten

29.12.2022 / 13:00

Stellvertretender Stadtwehrführer mit dem Ehrenkreuz ausgezeichnet

Landesehrenpräsident gratuliert zum 40. Geburtstag


28.09.2022 / 21:00

Ganztagsausbildung der Vetschauer Wehren

An 6 Stationen das Feuerwehr-Handwerk geübt