01. Dezember 2014 / 18:03
Autor:  Stefan Noack

88/14 Verkehrsunfall in Koßwig

auslaufende Betriebsstoffe müssen aufgenommen werden

Aus noch ungeklärter Ursache sind am Montag Abend in Koßwig zwei PKW aufeinander gefahren. Obwohl ein PKW von der Straße abkam und im angrenzenden Feld zum Stillstand kam, wurde kein Insasse verletzt. Die hinzugerufene Feuerwehr nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.
Schadensbild2 PKW
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im Einsatz

F: VRW, HLF 20/16 (beide Fw Vetschau), TSF Fw Koßwig  R: 

Einsatzdauer

ca. 30 Minuten

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.