09. Dezember 2014 / 15:29
Autor:  Holger Neumann

89/14 Feuer bei TransTec

Anlagenteile der Sandstrahlanlage brennen

Zu einem Brand in der Sandstrahlanlage bei der Firma TransTec in Vetschau werden die Feuerwehren der Stadt gerufen. Die Filter der Sandstrahlanlage brennen beim Eintreffen der Kräfte und Mittel der Feuerwehr. Nach dem Abschalten der Anlage kann die Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen. Es ist ein erheblicher Sachschaden entstanden.
SchadensbildSandstrahlanlage
VerbrauchLöschwasser
im Einsatz

F: ELW 1, TLF 16/25, HLF 20/16, DLK 23-12 (Fw Vetschau), LF 16-TS (Fw Raddusch), TSF (Fw Naundorf) R: RTW Vetschau

Einsatzdauer

ca. 100 Minuten

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.