11. Juli 2015 / 02:39
Autor:  Stefan Noack

83/15 Türnotöffnung in Vetschau

Feuerwehr verschafft dem Rettungsdienst Zugang

Eine erneute Türnotöffnung beschäftigte die Feuerwehr in der Nacht auf Samstag. Angehörige kamen nicht in die Wohnung, da ein Schlüssel von innen steckte. Trotzdem reagierte weder der Hund noch der Bewohner auf Klopfen und Klingeln. Über ein geöffnetes Fenster verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt. Ein medizinischer Notfall lag nicht vor, der Bewohner hatte einfach nur geschlafen.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: HLF 20/16, DLK 23-12 R: RTW Vetschau

Einsatzdauer

ca. 40 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.