29. März 2016 / 08:48
Autor:  Stefan Noack

16/16 Verkehrsunfall auf der BAB 15

Einsatzstelle liegt nicht in unserem Ausrückebereich

Einen Fehleinsatz gab es am Dienstagmittag für die Vetschauer Feuerwehr. Der Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Vetschau und Boblitz lag dann doch auf der BAB 13 und so konnte ohne ein Tätigwerden der Einsatz abgebrochen werden.
Schadensbild- - -
VerbrauchLöschwasser
im Einsatz

F: HLF 20/16, GW

R: RTW Calau

Einsatzdauer

ca. 40 Minuten

Foto: Ho. Neumann (Archiv)

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.