17. April 2016 / 18:22
Autor:  Stefan Noack

21/16 Schwerer Verkehrsunfall bei Suschow

PKW kollidiert mit Baum

Aus ungeklärter Ursache kommt ein PKW zwischen Müschen und Suschow von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Baum. Die drei Insassen können sich selbst befreien. Die Feuerwehr kümmert sich um den Brandschutz, die auslaufenden Betriebsstoffe und sichert die Einsatzstelle, so dass u. a. die zwei nachgeforderten Rettungshubschrauber ungehindert landen können. Bis zum Eintreffen eines Notfallseelsorgers wird eine unter Schock stehende Augenzeugin von einem Kameraden betreut.
Schadensbildein PKW
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im Einsatz

F: HLF 20/16, GW (beide Fw Vetschau), KdoW (Fw Burg), LF 8 (Fw Müschen)

R: RTW Burg, RTW Vetschau, Christoph 33, Christoph 71

Einsatzdauer

ca. 100 Minuten

Fotos: St. Noack

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.