22. Juni 2018 / 12:26
Autor:  St. Noack

63/2018 Türnotöffnung in Vetschau

Bewohner tot aufgefunden

Seit längerem nicht gesehen und ein überquellender Briefkasten sind die Rufgründe für diese Türnotöffnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr ist die Polizei, der Rettungsdienst und der Vermieter vor Ort. Mittels Steckleiter kann über ein Fenster die Wohnung betreten werden. Für den Bewohner kam jede Hilfe zu spät.
Schadensbildein Fenster
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: HLF 20/16, DLK 23-12

R: RTW Vetschau

Einsatzdauerca. 35 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.