29. Juni 2018 / 12:11
Autor:  St. Noack

65/2018 Person - Technische Menschenrettung

Schülerin im Vetschauer Sommerbad eingeklemmt

Eine Person soll mit einem Bein im Sommerbad an der Ausstiegsleiter eingeklemmt sein und das halb unter Wasser. Feuerwehr und Rettungsdienst befürchten das Schlimmste. Jedoch werden die Retter lächelnd vor Ort empfangen. Die Schülerin war mit ihrem Bein zwischen die oberste Stufe der Leiter und dem Beckenrand gerutscht. Versuche sie schmerzfrei aus ihrer Lage zu befreien waren bisher vergeblich. Durch die Feuerwehr wird mittels hydraulischem Gerät die Leiter vom Beckenrand gedrückt, so dass die Schülerin unverletzt das Schwimmbecken verlassen kann.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: ELW 1, HLF 20/16, GW (alle Vetschau), TSF-W (Fw Ogrosen)

R: RTW Vetschau

Einsatzdauerca. 30 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.