23. Dezember 2018 / 06:06
Autor:  Stefan Noack

145/2018 Verkehrsunfall auf BAB15

PKW fährt gegen Leitplanke

Zwischen Vetschau und Boblitz kollidiert ein PKW mit der Leitplanke und bleibt unbeleutet auf dem Standstreifen bzw. leicht in die rechte Fahrspur hinreichend stehen. Der Fahrer bleibt unverletzt und es sind auch keine auslaufenden Betriebsstoffe festzustellen. In Absprache mit der Polizei wird der PKW komplett auf den Standstreifen geschoben und der Feuerwehreinsatz beendet.
Schadensbildein PKW
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: HLF 20/16, GW (Fw Vetschau), TSF (Fw Missen)

R: - - -

Einsatzdauerca. 50 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.