24. März 2020 / 18:19
Autor:  Stefan Noack

17/2020 Verkehrsunfall mit Wildschaden

keine Maßnahmen notwendig

Wie dramatisch muss der Notruf gewesen sein? Zu einem Verkehrsunfall mit einem Rehbock und dadurch entstandenen Blechschaden wird die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort gibt es keinen Handlungsbedarf, die Kräfte rücken wieder ein.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: GW Vetschau, HLF 20/16 Lasow, TSF Missen, TSF-W Ogrosen

R: 

Einsatzdauerca. 30 Minuten

Foto: Symbolbild

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.