15. Juni 2020 / 13:08
Autor:  Ho. Neumann

52/2020 Waldbrand bei Jehschen

Blitzschlag in einen Baum am Sonnabend löste Waldbrand am Montag aus.

Wie so oft. Ein sehr gut sichtbarer Blitzeinschlag in einen Baum beim Gewitter am Sonnabend löste am Montag einen kleinen Waldbrand aus. Somit schwelte viele Stunden der Brand unterirdisch in der Baumwurzel, ehe er oberirdisch den Waldboden entzündete. Die Feuerwehren aus Missen, Gahlen und Vetschau brachten den kleinen Brand von ca. 40 qm schnell unter Kontrolle und löschenten ihn ab.
Schadensbild- - -
VerbrauchLöschwasser
im Einsatz

F: ELW, HLF 20/16, TLF 30/40, TLF 16/25 (alle Vetschau) TSF Missen, TSF Gahlen

Einsatzdauerca. 1,5 Stunden

Fotos: Ho. Neumann

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.