29. Juli 2020 / 18:35
Autor:  Ho. Neumann

70/2020 Waldbrand bei Suschow

Osterübung nachgeholt

Zum ersten Mal viel im Jahr 2020 die Osterübung (wegen Corona) aus. Am 29. Juli konnte sie dann endlich nachgeholt werden. Bürgermeister Bengt Kanzler und Stadtbrandmeister Holger Neumann riefen alle Wehren der Stadt Vetschau zu einen angenommenen Waldbrand zum ehem. Suschower Badesee. Die Feuerwehren ließen sich nicht lange bitten und sorgen im Waldstück für "Überschwemmung". Natürlich hatten Bürgermeister und Stadtbrandmeister für "nach der Arbeit" auch etwas Erholung in Form von Grill und gekühlen Getränken im Gepäck.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: alle Fahrzeuge FF Vetschau

Einsatzdauerca. 3 Stunden

Fotos: Ho. Neumann

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.