03. September 2009 / 17:48
Autor:  Holger Neumann

53/09 Verkehrsunfall auf der Autobahn

PKW fuhr in die Leitplanken

Ein PKW Mercedes kam von der Fahrbahn ab und fuhr in die Leitplanken. Die Fahrerin blieb unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, nahm auslaufende Betriebsflüssigkeiten auf und reinigte fix die Fahrbahn. Nach einer kurzen Vollsperrung konnte die Autobahn für den Verkehr wieder freigegeben werden.
Schadensbild1 PKW
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im EinsatzF: ELW; VRW; HLF 20/16; LF 16/12 (BF) Ctb. R: RTW; RTH
Einsatzdauerca. 70 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.