18. März 2010 / 16:35
Autor:  Holger Neumann

25/10 Brand einer Hecke

Feuer übergegriffen

Beim Verbrennen von Gartenrückständen griffen angefacht durch den Wind die Flammen auf eine Hecke über. Da die Hecke im Inneren sehr trocken war, stand sie in kurzer Zeit voll in Flammen.
Schadensbild- - -
Verbrauchca. 1000 l Löschwasser
im EinsatzF: TLF 24/35; HLF 20/16;  R:
Einsatzdauerca. 30 Minuten

Fotos: H. Neumann

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.