16. April 2012 / 12:18
Autor:  Holger Neumann

20/12 Wohnungsbrand in Vetschau

In der Gagarinstraße brennt in einer Küche die Mikrowelle

Zu einem Küchenbrand kommt es in der Vetschauer Gagarinstraße am 16. April. Ein Mikrowelle und das, was sie umgibt stehen in Flammen. Da die Küchentür nicht geschlossen war ist die gesamte Wohnung sehr stark durch den Brandruß in Mitleidenschaft gezogen worden.

Schadensbild1 Wohnung unbewohnbar
Verbrauch50 Liter Löschwasser
im EinsatzF: ELW; DLK 23-12; TLF 24/35; TLF 16/25; HLF 20/16; HLF 20/16 FF Lübbenau (Atemschutzreserve)  R: 1 RTW
Einsatzdauer

ca. 60 Minuten

Fotos: E. Kohl und H. Neumann

 

Letzte Einsätze

20.09.2020 / 12:28

86/2020 automatische Alarmierung ins ITS Vetschau

Brandmeldeanlage ruft die Feuerwehr zu Walter Schmidt Chemie


18.09.2020 / 16:52

85/2020 Wohnungsbrand in Vetschau

In der Juri-Gagarin-Straße Wohnung im Vollbrand


Letzte Nachrichten

26.09.2020 / 18:00

Ausbildungstag der Vetschauer Feuerwehren

Aufwandsersatzscheck in Höhe von 200 € ausgereicht.


31.08.2020 / 14:00

Bürgermeister a.D. Axel Müller verstorben

Vetschauer Feuerwehrleute trauern um ihr Ehrenmitglied