31. Juli 2014 / 02:50
Autor:  Stefan Noack

62/14 Brandeinsatz in Erlenau

Vollbrand einer Scheune

Die Feuerwehr Vetschau wird zur Unterstützung der Calauer Kameraden zu einem Brand in Erleneau nachgefordert. In der Nacht auf Freitag brennt eine Scheune mit zirka 500 Strohrundballen. Das kontrollierte Abbrennen und die Nachlöscharbeiten ziehen sich bis zum Sonnabend hin. Weitere Informationen erhalten sie unter:

http://www.feuerwehr-calau.de/seite/199290/52-31.07.2014-02-35-uhr.html

Schadensbild1 Scheune
VerbrauchLöschwasser
im Einsatz

F: HLF 20/16, TLF 24/35, TLF 16/25 (alle Fw Vetschau); TSF Fw Gahlen R: 

Einsatzdauer

ca. 250 Minuten

 

Letzte Einsätze

20.09.2020 / 12:28

86/2020 automatische Alarmierung ins ITS Vetschau

Brandmeldeanlage ruft die Feuerwehr zu Walter Schmidt Chemie


18.09.2020 / 16:52

85/2020 Wohnungsbrand in Vetschau

In der Juri-Gagarin-Straße Wohnung im Vollbrand


Letzte Nachrichten

26.09.2020 / 18:00

Ausbildungstag der Vetschauer Feuerwehren

Aufwandsersatzscheck in Höhe von 200 € ausgereicht.


31.08.2020 / 14:00

Bürgermeister a.D. Axel Müller verstorben

Vetschauer Feuerwehrleute trauern um ihr Ehrenmitglied