12. Januar 2019 / 15:01
Autor:  Stefan Noack

6/2019 Verkehrunfall auf der BAB 15

PKW stößt mit Leitplanke zusammen

Gerade wieder zurück schrillen die Pieper erneut. Diesmal ist ein PKW in Höhe der Lobendorfer Brücke auf der Richtungsfahrbahn Cottbus verunfallt. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wird der Fahrer bereits im RTW versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht, Die Feuerwehr sichert die Einsatzstelle, nimmt ausgelaufene Betriebsstoffe auf und sammelt die verstreuten Fahrzeugteile ein, damit der Verkehr wieder sicher an der Unfallstelle vorbeigeführt werden kann.

Schadensbildein PKW, Leitplanke
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im Einsatz

F: ELW 1, HLF 20/16, GW, TSF-W (Fw Ogrosen), TSF (Fw Missen)

R: RTW Vetschau, NEF Lübbenau

Einsatzdauerca. 90 Minuten

 

 

Fotos: Ho. Neumann

 

Letzte Einsätze

22.03.2019 / 17:03

21/2019 Brandeinsatz in Stradow

Holzhäcksel brennen am Rodelberg


22.03.2019 / 00:03

20/2019 Türnotöffnung in Vetschau

Feuerwehr verschafft RD Zutritt


Letzte Nachrichten

19.02.2019 / 16:02

„Nicht gelöscht, sondern geschossen“

Vetschauer Stützpunktfeuerwehr stellt sich den Herausforderungen des Alltags, obwohl ...


19.12.2018 / 22:12

Neues Einsatzfahrzeug im Vetschauer Spritzenhaus

Einsatzleitwagen in neuem Gewand