07. Februar 2018 / 10:02
Autor:  Ho. Neumann

24/2018 Gefahrstoffeinheit alarmiert

Am Bahnhof Senftenberg tritt giftiges Gas aus

Auf dem Bahnhof in Senftenberg kommt es durch eine Undichtheit zu einem Gefahrstoffaustritt. Dazu wird die Gefahrstoffeinheit des Landkreises OSL alarmiert, zu der die FF Gahlen angehört. Bereits auf Anfahrt wird der Einsatz der Gefahrstoffeinheit abgebrochen. Die Feuerwehr Senftenberg dichtet die Leckage ab.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im Einsatz

F: TSF Gahlen

R:

Einsatzdauerca. 20 Minuten

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.