28. September 2010 / 17:42
Autor:  Holger Neumann

91/10 Amtshilfe in Ortrand

Hochwassereinsatz

Das Amt Ortrand bittet um Amtshilfe bei der Abwehr des Hochwassers in ihrem Amtsgebiet. Die Wehren aus Raddusch und Koßwig werden daraufhin um 18.00 Uhr nach Ortrand verlegt.
Schadensbild- - -
Verbrauch- - -
im EinsatzF: LF 16-TS Raddusch; TSF mit Boot FF Koßwig R: 
Einsatzdauerca.    Stunden

 


Letzte Nachrichten

12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.