09. März 2012 / 07:19
Autor:  Holger Neumann

07/12 Verkehrsunfall auf der L49

3 beteiligte PKW

Freitag Morgen, die Straßen sind bereift, es ist glatt. Auf der L49 bei Vetschau ist es wohl besonders glatt. Es kommt zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten PKW. Durch den Rettungsdienst und dem Notarzt vom Rettungshubschrauber Christoph 33 werden 3 Verletzte versorgt und in umgliegende Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr sichert die Einsatzstelle und nimmt auslaufende Betriebsflüssigkeiten auf.
Schadensbild3 PKW
Verbrauchdiv. Ölbindemittel
im EinsatzF: VRW; HLF 20/16, GW R: 3 RTW, 1 RTH 
Einsatzdauer

ca. 70 Minuten

Fotos: H. Neumann

 

Letzte Einsätze

24.07.2022 / 19:32

78/2022 Stichwort: B:Fläche

Ödlandbrand am Bischdorfer See


24.07.2022 / 09:11

77/2022 Stichwort: B:Gebäude-Groß

Brand im Mehrfamilienhaus in Vetschau


Letzte Nachrichten

27.06.2022 / 11:00

So lief der Rettungseinsatz in der Vetschauer Kümmelmühle ab

In der Vetschauer Kümmelmühle hatte es in 45 Metern Höhe gebrannt. Zwei Kameraden, die ...


12.12.2021 / 18:00

Baumpflanzaktion der Jugendfeuerwehren in Brandenburg

Auch die Vetschauer Jugendfeuerwehr ist dabei.