22. März 2023 / 12:00
Autor:  W. Körner

Zeitreise der Alters- und Ehrenabteilung

Ausflug zum BER und in ein Feuerwehrmuseum

Am 22.03.2023 starteten wir um 8 Uhr zu einer Erkundungstour nach Berlin. Unser Weg führte uns zur Werkfeuerwehr des BER. An der Sicherheitskontrolle wurden wir von den Kameraden der Wehr erwartet. Was wir jetzt zu sehen bekamen, erstaunte selbst uns ältere Kameraden.

Nach der Besichtigung der gesamten Wache und einer kurzen Einweisung durch den Leiter der Werkfeuerwehr „Kamerad Klubsch“, über die Aufgaben der Wehr und ihrem Wirkungsbereich, ging es zur Technik. Die großartigen Flugfeldlöschfahrzeuge mit ihrer Reichweite versetzten uns in Erstaunen. Eine kleine Vorführung durch die Kameraden, zeigte uns das Können und die Beherrschung der modernen Technik.

Für die Organisation und Begleitung durch die Kameraden möchten wir uns bei allen Beteiligten bedanken. Wir können nur sagen, wer jung, gesundheitlich in der Lage ist und Spaß an Technik hat, für den ist es ein zukunftsorientierter Beruf. Jeder Bewerber ist willkommen.

Jetzt fragt ihr euch, warum „Zeitreise“?

Nachdem wir hier viele positive Eindrücke mitgenommen haben, ging es weiter nach Finsterwalde in das Feuerwehrmuseum. Hier gibt es Technik, von 1900 bis heute zu sehen, die für die Brandbekämpfung und Menschenrettung benötigt wurde. Der Feuerwehrverein Finsterwalde hat damit eine beachtliche Arbeit geleistet. Die Führung durch die Vereinsvorsitzenden war äußerst interessant. Ein Besuch ist hier für jedermann, ob groß oder klein, definitiv sehenswert. Danach ging es zum Abschluss, zu einem kleinen Imbiss nach Koßwig in das Gasthaus „Zur Linde“. Bei einem gemütlichen Ausklang bei Speis und Trank, fand der Tag einen ruhigen Ausklang. Wir möchten uns auch hier beim Wirt und Koch für das super Essen bedanken.

Gut Wehr

Wilfried Körner

 

Letzte Einsätze

17.05.2024 / 12:15

44/2024 Stichwort: H:Klein

Nachforderung DLK


16.05.2024 / 16:03

43/2024 Stichwort: B:Gebäude-Klein

Rauchmelder ausgelöst


Letzte Nachrichten

12.04.2023 / 21:30

Osterübung im Spreewald

Bei Wind und Wetter kippen Bäume um.


29.12.2022 / 13:00

Stellvertretender Stadtwehrführer mit dem Ehrenkreuz ausgezeichnet

Landesehrenpräsident gratuliert zum 40. Geburtstag