14. Mai 2009 / 00:00
Autor:  Holger Neumann

Sie haben sich getraut

Kamerad Jörg Peters und seine Peggy gaben sich das JA-Wort

Freitag 8. Mai. Der Tag der Befreiung.

Am 8. Mai 2009 haben sich Jörg und Peggy Peters "befreit" auf dem Vetschauer Standesamt das Ja-Wort gegeben.

Natürlich gehörte auch die Vetschauer Feuerwehr, mit Schlauch und Drehleiter schwer bewaffnet zu den ersten Gratulanten am Standesamt.

Dachdem das Brennholz für die Hochzeitsnacht geschnitten war, gab es für beide eine gemeinsame einsame Fahrt in die Höhe über die Stadt mit der Drehleiter.

Fotos: H. Neumann

 

Letzte Einsätze

04.01.2020 / 01:48

2/2020 Türnotöffnung

Pflegedienst benötigt Navigation


01.01.2020 / 00:48

1/2020 Brand klein in Vetschau

Durch Bürger abgelöscht


Letzte Nachrichten

11.12.2019 / 20:00

Medaillen für Treue Dienste übergeben

Erstmals wurden die Medaillen gemeinsam mit einer Jubiläumsprämie verliehen.


27.11.2019 / 22:30

Auszeichnungsveranstaltung der Jugendfeuerwehr

Volle Hütte im Vetschauer Spritzenhaus